Logo von Facilitycomfort

LeiterIn HR (w/m/d)

Facilitycomfort zählt seit über 40 Jahren zu den führenden Energie- und Facility Management Unternehmen in Österreich. Als Qualitätsanbieter sind wir eine 100-Prozent-Tochter der Wien Energie und gehören damit zur Wiener Stadtwerke GmbH.

Das erwartet Sie

  • Fachliche und disziplinäre Verantwortung für das Team der Stabstelle HR sowie für deren Weiterentwicklung im Rahmen der Personalentwicklungsprozesse
  • Strategische Steuerung und operative Umsetzung aller HR-Agenden inkl. Verantwortung für sämtliche HR-Prozesse
  • Optimierung Reporting und Recruiting sowie Anpassung von Gehalts- und Arbeitszeitmodellen an moderne Arbeitswelten
  • Beratung der Geschäftsführung, der Führungskräfte und MitarbeiterInnen in allen unternehmensspezifischen HR-Belangen
  • Konzeptionelle Gestaltung und Umsetzung von betrieblichen Regelungen inkl. Verhandlungen mit der ArbeitnehmerInnenvertretung sowie Beziehungsmanagement
  • Leitung von und Mitarbeit in HR-spezifischen Projekten unter Berücksichtigung der Konzernziele

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches bzw. juristisches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige praktische Berufserfahrung im Personalwesen sowie einschlägige Erfahrung in der Führung von MitarbeiterInnen
  • Ausgeprägtes unternehmerisches Denken mit zeitlicher Flexibilität zu Spitzenzeiten   
  • Professionelles Auftreten mit natürlicher Autorität
  • Aufgeschlossene, innovative und zukunftsorientierte Persönlichkeit
  • Pragmatische Herangehensweise sowie Lösungs- und Ergebnisorientierung
  • Sehr gute Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht sowie im EDV-Bereich (MS-Office, SAP-HCM)

Kontakt

Wiener Stadtwerke GmbH
Konzernpersonalentwicklung | Recruiting
Karin Zlatarich, MSc M.A.

zukunft. gemeinsam. gestalten. – Die Arbeitswelt der Wiener Stadtwerke.

Das bieten wir Ihnen

Neben spannenden Aufgaben und der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, bieten wir Ihnen zahlreiche attraktive Benefits.

Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen, Impfaktionen, Betriebsärztin und Arbeitspsychologin vor Ort.

Gleitzeitmodelle

Begleitetes modernes Onboarding-Programm. Umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten im Konzernumfeld.

Gute Kantine in der Zentrale, sowie gratis Obst für MitarbeiterInnen.

Kollegiales, respektvolles Miteinander in einem Mittelstandsunternehmen mit Konzernzugehörigkeit.

Veranstaltungen innerhalb und außerhalb des Unternehmens in den Bereichen Sport, Kultur und Social Events.

Zahlreiche Vergünstigungen innerhalb und außerhalb des Konzerns.

Gute öffentliche Anbindung

Gesundheit und Vorsorge

Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen, Impfaktionen, Betriebsärztin und Arbeitspsychologin vor Ort.

Work-Life-Balance

Gleitzeitmodelle

Onboarding und Entwicklungsmöglichkeiten

Begleitetes modernes Onboarding-Programm. Umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten im Konzernumfeld.

Speisen und Getränke

Gute Kantine in der Zentrale, sowie gratis Obst für MitarbeiterInnen.

Arbeitsumfeld

Kollegiales, respektvolles Miteinander in einem Mittelstandsunternehmen mit Konzernzugehörigkeit.

Events und Aktivitäten

Veranstaltungen innerhalb und außerhalb des Unternehmens in den Bereichen Sport, Kultur und Social Events.

Vergünstigungen

Zahlreiche Vergünstigungen innerhalb und außerhalb des Konzerns.

Sonstiges

Gute öffentliche Anbindung

Kontakt

Wiener Stadtwerke GmbH
Konzernpersonalentwicklung | Recruiting
Karin Zlatarich, MSc M.A.

zukunft. gemeinsam. gestalten. – Die Arbeitswelt der Wiener Stadtwerke.