Aktuelle Meldungen

07.06.2019

Wiener Netze: Gerhard Fida als Geschäftsführer bestätigt

Personelle Kontinuität bei den Wiener Netzen: Mit 1. Jänner 2020 geht Gerhard Fida (50) in seine zweite Periode als Geschäftsführer von Österreichs größtem Verteilernetzbetreiber. Das beschloss die Geschäftsführung der Wiener Stadtwerke.

Details
21.05.2019

Zweier-Geschäftsführung bei Wien Energie ab September

Wien Energie wird ab September 2019 nur mehr von zwei Geschäftsführern angeführt. Peter Gönitzer (45) zieht sich mit Ablauf seiner fünfjährigen Vertragsperiode aus der Geschäftsführung zurück und verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Details
13.05.2019

Zehntausende feierten den 70er der Wiener Stadtwerke

Riesen-Ansturm beim Zukunftsfest: 35.000 begeisterte Wienerinnen und Wiener, mehr als bei jeder anderen Veranstaltung der Wiener Stadtwerke, besuchten am vergangenen Samstag die Hauptbühne in der Spittelau oder eine der zahlreichen Locations in ganz Wien.

Details
09.05.2019

70 Jahre, 70 Milliarden Euro Investitionen für Wien

Seit 1949 gibt es die Wiener Stadtwerke. Seither haben sie durchschnittlich eine Milliarde Euro pro Jahr in die Infrastruktur der Stadt investiert und ganz wesentlich zum Fundament der Wiener Lebensqualität beigetragen. Am Donnerstag präsentierte Ulli Sima, Stadträtin für Umwelt und Wiener Stadtwerke, gemeinsam mit Generaldirektor Martin Krajcsir und Generaldirektor-Stv. Peter Weinelt neben der Erfolgsgeschichte auch die großen Zukunftspläne des Konzerns.

Details
05.04.2019

Wiener Stadtwerke feiern „70 Jahre Zukunftsfest“

Am 11. Mai feiern die Wiener Stadtwerke ihr 70-Jähriges Bestehen mit einem großen Zukunftsfest. Neben tollen Live-Acts wie Willi Resetarits und Nino aus Wien wartet auf die BesucherInnen eine Leistungsschau der Konzernunternehmen an zahlreichen Standorten.

Details
03.04.2019

Neue Videoreihe zeigt Bandbreite der Konzern-Innovationen

In der Videoreihe „Innovationen für Wien“ zeigen die Wiener Stadtwerke, was sie alles unternehmen, um die Lebensqualität der Wienerinnen und Wiener zu sichern und weiter auszubauen. Zum Auftakt erklärt Generaldirektor Martin Krajcsir die wichtigsten Ziele.

 

Details
12.02.2019

Sprechende Häuser: ASCR startet zweite Projektphase

Technikzentrale, Wetterstation, Auto, smartes Netz – nur einige Gesprächspartner von intelligenten Gebäuden der Zukunft. In aspern Seestadt sind sie bereits Realität. Die Smart Buildings von Europas größtem Energieforschungsprojekt Aspern Smart City Research (ASCR) sprechen schon jetzt rund zehn „Sprachen“.

Details
05.02.2019

Wiener Netze sind Partner des Technischen Museums

Nach dem erfolgreichen Engagement als Hauptsponsor der Dauerausstellung „ON/OFF“ intensivieren die Wiener Netze die Zusammenarbeit mit dem Technischen Museum Wien. Höhepunkt der Kooperation ist das Familienfest am 24. Februar 2019.

Details
07.01.2019

Zukunftsjobs: Wiener Stadtwerke suchen über 100 Lehrlinge

Eine hochmoderne Ausbildung in technischen Lehrberufen – die Wiener Stadtwerke bieten wieder 114 Lehrlingen die Chance auf so einen Zukunftsjob. Die Ausbildungen bei Wiener Linien, Wien Energie, Wiener Netze und Co. starten im September. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum Frühjahr. Doch aufgepasst: je mehr qualifizierte Bewerber sich melden, desto früher endet der Bewerbungsprozess.

Details
21.11.2018

Wiener Stadtwerke vergaben Journalismus-Preis WINFRA

Die Wiener Stadtwerke haben Dienstagabend zum neunten Mal den WINFRA für herausragende Beiträge des Wiener Infrastruktur-Journalismus vergeben: Marietta Adenberger (Der Standard), Christoph Seibel / Christoph Bendas (ORF Report), Barbara Wimmer (futurezone), Tessa Prager (NEWS) und Fotograf Gilbert Novy (Kurier) konnten die Experten-Jury 2018 überzeugen.

Details