Aktuelle Meldungen

21.07.2017

Fernkälte: Bedarf wächst jährlich um 15 Prozent

Immer mehr Hitzetage über 30 Grad haben die Nachfrage nach umweltfreundlichen Methoden zur Gebäude-Klimatisierung stark steigen lassen. Allein in Wien wächst der Bedarf an Fernkälte um durchschnittlich 15 Prozent im Jahr. Versorgt werden wichtige Einrichtungen wie das AKH, der Wiener Hauptbahnhof oder Rechenzentren.

Details
11.07.2017

Service rund um die Uhr: Wien Energie präsentiert Chatbot

Wien Energie geht im Kundenservice einen neuen Weg und bringt mit BotTina einen selbstlernenden Chatbot auf den Markt. BotTina hilft Kundinnen und Kunden via Facebook Messenger bei Fragen zu Umzug, Anmeldung und E-Rechnung – 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche.

Details
27.06.2017

Wiener Lokalbahnen erneuern Gleise im Stadtgebiet Baden  

Im Juli starten die Wiener Lokalbahnen umfangreiche Gleisbauarbeiten im Stadtgebiet Baden. Für die Fahrgäste der Badner Bahn steht in diesem Zeitraum ein Schienenersatzverkehr mit Bussen zur Verfügung. Ebenfalls erneuert wird das Kundenzentrum der Wiener Lokalbahnen in Baden.

Details
30.05.2017

Wien Energie bis 2019 Hauptsponsor von SK Rapid

Wien Energie bleibt für die nächsten zwei Jahre – also zumindest bis zum Ende der Spielsaison 2018/19 – Hauptsponsor von Rapid Wien. Das gaben Österreichs größter Energieanbieter und der österreichische Fußball-Rekordmeister am Dienstag zwei Tage vor dem Cupfinale gegen Titelverteidiger Salzburg im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt.

Details
24.05.2017

U1-Verlängerung: Nur noch 100 Tage bis zur Eröffnung

Am 2. September (in genau 100 Tagen von Donnerstag an) ist es endlich soweit: Dann wird die U1-Verlängerung nach Oberlaa feierlich eröffnet. Auf der Website der Wiener Linien zeigt ab dem 25. Mai ein Countdown die noch verbleibende Zeit bis zur Eröffnung an. Zeitgleich biegen die Arbeiten entlang der Strecke und in den Stationen ebenfalls in die Zielgerade ein.

Details
23.05.2017

Jubiläum: Bürgerkraftwerke seit 5 Jahren Publikums- und Ökorenner

Wien Energie eröffnete im Mai 2012 das erste Bürgersolarkraftwerk beim Kraftwerk Donaustadt. Fünf Jahre später kann eine sehr positive Bilanz gezogen werden. Wien Energie hat mittlerweile 30 Bürgerkraftwerke realisiert, 26 im Solarbereich, vier mit Windrädern. 10.000 Personen haben seither mehr als 35 Millionen Euro investiert. 

Details
05.05.2017

Das war der Töchtertag 2017

170 Mädchen nutzten das interessante Angebot beim Töchtertag der Wiener Stadtwerke. Geboten wurden modernste Technik, klassisches Handwerk, Gartengestaltung, U-Bahn-Fahren, Feuerlöschen und vieles mehr.

Details
04.05.2017

Selbstfahrender Bus soll in Wien „erwachsen" werden

Wien bekommt eine fahrerlose Autobuslinie: ein entsprechendes Forschungsprojekt wird mit Mitteln des Verkehrsministeriums gefördert.  Ziel ist es, letztlich eine Buslinie in der Seestadt unter realen Bedingungen betreiben zu können.

Details
02.05.2017

Bewerbung für „U-Bahn-Stars" startet

Jetzt geht's los: Die Wiener Linien suchen „U-Bahn-Stars", bis zum 28. Mai können sich Künsterlerinnen und Künstler bewerben. Das Projekt ist Teil der Initiative der Öffi-Stadträtin, die öffentlichen Verkehrsmittel in Wien noch angenehmer und sicherer zu machen.

Details
27.04.2017

An der Donau fließt nun Sonnenstrom

Der Hafen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, setzt auf Nachhaltigkeit und hat mit Wien Energie eine Photovoltaikanlage auf dem riesigen Dach der Garage des Autoterminals im Hafen Freudenau errichtet. Bürgerinnen und Bürger können sich beteiligen.

Details