Wiener Stadtwerke: Markus Pinter als B&F Wien-Geschäftsführer bestätigt

Der Jurist Markus Pinter kam im Jahr 2004 als Assistent des damaligen Generaldirektors zu den Wiener Stadtwerken, wo er u.a. auch Geschäftsführer der Vermögensverwaltung GmbH war und bis 2011 das Vorstandsbüro leitete. Von 2009 bis 2015 war er Geschäftsführer der Friedhöfe Wien, ab 2011 zusätzlich Prokurist der B&F Wien. Seit 2015 ist Pinter Geschäftsführer der Bestattung und Friedhöfe.

Porträts von Markus Pinter stehen hier zum Download bereit: [https://terabox.wienit.at/index.php/s/YqMms5rQXd8BJ5x] (https://terabox.wienit.at/index.php/s/YqMms5rQXd8BJ5x)

Über die Wiener Stadtwerke GmbH

Die Wiener Stadtwerke sind der bedeutendste Infrastrukturdienstleister im Großraum Wien. Als Wirtschaftsmotor ist Österreichs größter kommunaler Infrastrukturdienstleister mit 3,5 Milliarden Euro Umsatz und über 15.000 MitarbeiterInnen eine treibende Kraft für den Wirtschaftsstandort Wien. Zum Konzern gehören Wien Energie, Wiener Netze, Wiener Linien, Wiener Lokalbahnen, Wipark sowie Bestattung und Friedhöfe Wien.