Wiener Netze: Hermann Nebel als Geschäftsführer bestätigt - BILD

Der studierte Betriebswirt gehört dem Unternehmen seit 1996 in unterschiedlichen Funktionen an und war schon während des Studiums in der Energiebranche tätig. Vor seiner Kür zum Geschäftsführer war Nebel Prokurist und zuständiger Hauptabteilungsleiter für Finanzen, Logistik und IT bei Wien Energie Gasnetz.

Die Wiener Netze sind mit rund 1,2 Mio. KundInnen Österreichs größter Kombinetzbetreiber. Das Infrastrukturunternehmen stellt neben dem Strom- und Gasnetz auch große Teile des Fernwärmenetzes und ein Telekommunikationsnetz zur Verfügung. Service:

SERVICE: Fotos von Hermann Nebel stehen hier zum Download bereit: http://mediathek.wienerstadtwerke.at/pindownload/login.do?pin=LWO8M Bei Bedarf bitte den PIN-Code LWO8M händisch eingeben.

Über die Wiener Stadtwerke Holding AG

Die Wiener Stadtwerke sind der bedeutendste Infrastrukturdienstleister im Großraum Wien. Als Wirtschaftsmotor ist Österreichs größter kommunaler Infrastrukturdienstleister mit 3,3 Milliarden Euro Umsatz und 16.100 MitarbeiterInnen eine treibende Kraft für den Wirtschaftsstandort Wien. Zum Konzern gehören Wien Energie, Wiener Netze, Wiener Linien, Wiener Lokalbahnen, Wipark sowie Bestattung und Friedhöfe Wien.