Unternehmen

Der Wiener Stadtwerke-Konzern leistet einen wichtigen Beitrag zum Funktionieren der Stadt Wien. Die verlässliche und umweltverträgliche Versorgung mit Energie liegt ebenso im Verantwortungsbereich des Konzerns wie die Sicherstellung eines leistungsfähigen Öffentlichen Personennahverkehrs. Einen weiteren Konzernbereich bilden Bestattung und Friedhöfe Wien.

Die Wiener Stadtwerke erwirtschafteten jährlich Umsatzerlöse von knapp über drei Milliarden Euro. Rund 16.100 MitarbeiterInnen arbeiten im Jahresdurchschnitt im Konzern. Die Wiener Stadtwerke Holding AG steht zu 100 Prozent im Eigentum der Stadt Wien und agiert als strategische und organisatorische Dachgesellschaft des Konzerns.

Vorstand

  • Aufteilung und Zuständigkeiten

    Der Vorstand der Wiener Stadtwerke, bestehend aus vier Vorstandsmitgliedern, bildet das strategische und organisatorische Dach der Konzernsegmente Energie, Verkehr, Bestattung & Friedhöfe sowie Garagierung.