Aktuelle Meldungen

12.09.2016

Frischer Wind für Bürgerkraftwerke

Wien Energie bringt neuen Schwung in sein Bürgerbeteiligungsmodell. Nach 25 ausverkauften Bürgerkraftwerken – 23 mit Solaranlagen, zwei mit Windrädern – sind ab 12. September neue Windkraftwerk-Anteile erhältlich. Insgesamt sind es 5.158. Die neuen Anteile werden stückweise vergeben. Damit sind mit einem Schlag so viele Anteile am Markt wie noch nie. Sie gelten für zwei weitere Windräder von Wien Energie im niederösterreichischen Windpark Pottendorf.

Details
09.09.2016

16. Wien Energie Business Run: Eine Erfolgsgeschichte

Beim 16. Wien Energie Business Run tummelten sich am Donnerstag so wie schon im Vorjahr 30.000 Starterinnen und Starter im und um das Ernst-Happel-Stadion.  In den vergangenen 15 Jahren nahmen mehr als eine Viertelmillion Menschen teil. Nach dem Teambewerb auf der 4,1 Kilometer langen Strecke wurde auf knapp 9.000 Quadratmetern bei perfekten spätsommerlichen Bedingungen eine große Gemeinschaftsparty gefeiert.

 

Details
07.09.2016

Lehrlingstag: Über 100 neue Lehrlinge starten bei Wiener Stadtwerken

105 neue Lehrlinge haben am Mittwoch im Wiener Museumsquartier einen Lehrvertrag bei den Wiener Stadtwerken überreicht bekommen. Die frischgebackenen Lehrlinge sind seit Anfang September in 13 Lehrberufen tätig. Sie feierten mit den 121 Lehrlingen mit erfolgreichem Abschluss, zahlreichen Angehörigen sowie hochrangigen Gästen beim traditionellen Lehrlingstag. Stadträtin Ulli Sima, GdG-Vorsitzender Christian Meidlinger und Wiener Stadtwerke-Personalvorstand Peter Weinelt waren unter den Gratulanten.

Details
07.09.2016

Bettina Widlar neue Kommunikationsleiterin der Wiener Netze

Unternehmenskommunikation der Wiener Netze ist neu besetzt. Die Leitung übernahm Bettina Widlar. Neue Unternehmenssprecherin ist Alexandra Melik Merkumians.

Details
09.08.2016

Stress di net: Auf Wienerisch gegen Türblockierer

Mit Augenzwinkern machen die Wiener Linien im Rahmen einer neuen Kampagne auf ein wichtiges Thema aufmerksam: Nach Abfertigung der U-Bahn ist das Einsteigen nicht mehr erlaubt. "Unsere Fahrgäste wollen pünktlich ankommen, deswegen müssen wir auch pünktlich abfahren", bringt es der betriebliche Geschäftsführer der Wiener Linien Eduard Winter auf den Punkt.

Details
28.07.2016

Umspannwerk Simmering ist größter und modernster Energieknotenpunkt Europas

Nach nur drei Jahren Bauzeit haben die Wiener Netze den umfangreichen Umbau und die Modernisierung des Umspannwerks Simmering abgeschlossen.

 

Details
28.07.2016

Purkersdorf profitiert von Sonnenenergie

In den vergangenen Monaten entstand an der ÖBB-Wienerwaldstrecke in Purkersdorf eine 1.000 Quadratmeter große Photovoltaikanlage. Das Projekt wurde von Wien Energie geplant und am Bahndamm Tullnerbachstraße in bester Sonnenhang-Lage errichtet. Die Bevölkerung konnte sich im Vorfeld daran beteiligen.

 

Details
14.07.2016

Neues Kleinwasserkraftwerk auf der Donauinsel

Auf der Donauinsel wird im Bereich des Wehr 1 ein neues Kleinwasserkraftwerk errichtet. Gestern war Baustart. Das Kraftwerk an der Neuen Donau wird erneuerbaren Strom für 130 Wiener Haushalte erzeugen.

 

Details
13.07.2016

„Neu Leopoldau“ – Smarter Wohnraum für die wachsende Stadt

Wien wächst, die Stadt baut vor: 1.000 neue geförderte Wohnungen entstehen in einem neuen Stadtteil am ehemaligen Standort „Gaswerk Leopoldau“: Wohnbaustadtrat Michael Ludwig und Ulli Sima, Stadträtin für Umwelt und Wiener Stadtwerke, haben gemeinsam mit Sigrid Oblak, Geschäftsführerin der Wien Holding, das Mega-Projekt am Donnerstag, den 7. Juli 2016, vorgestellt. Der Bauträgerwettbewerb, der unter dem Motto „Junges Wohnen“ stattgefunden hat, ist abgeschlossen.

 

Details
28.06.2016

Wiener Stadtwerke präsentieren Geschäftsbericht 2015

Die Wiener Stadtwerke haben das Bilanzjahr 2015 mit einem positiven Konzernergebnis (EGT) von 30,5 Mio. Euro bei einem leicht gestiegenen Umsatz von 2,94 Mrd. Euro abgeschlossen. Die neuesten Zahlen stammen aus dem Geschäftsbericht 2015 der Wiener Stadtwerke, der ab sofort zum Download bereitsteht.

Details