Betriebslogistikkaufmann/-frau

Aus Optimierungstalent wird Betriebslogistikkaufmann/-frau bei den Wiener Linien.

Betriebslogistikkaufleute sorgen bei den Wiener Linien dafür, dass beim Warenfluss alles glatt läuft. Sie stellen sicher, dass sich Waren zum richtigen Zeitpunkt, in der richtigen Menge am richtigen Ort befinden.

Ihr Arbeitsplatz ist der gesamte Lagerbereich inklusive Büro. Im Lagerbereich lernen sie alles über die Materialwirtschaft – angefangen bei Warenübernahme und Warenkontrolle über die Lagerprozesse bis zur Qualitätskontrolle. Auch die Analyse von Warenprozessen und das Logistik-Controlling beherrschen sie. Und natürlich sind Betriebslogistikkaufleute persönlich für Kundinnen und Kunden da.

Dank ihrer vielfältigen Qualifikationen findet man sie in der gesamten Logistikkette - ob im operativen, strategischen, manuellen oder administrativen Bereich. Sie beschäftigen sich mit dem gesamten Warenfluss von der Produktion bis hin zu den KonsumentInnen.

In drei Jahren bringen wir dir alle praktischen Grundlagen bei, damit aus deinem Optimierungstalent dein Beruf Betriebslogistikkaufmann/-frau wird. Den theoretischen Background lernst du bis zu zweimal pro Woche in der begleitenden Berufsschule.

Während deiner Ausbildung bist du in den Teams der Wiener Stadtwerke bestens aufgehoben und schöpfst aus der langjährigen Erfahrung und dem umfangreichen Wissen deiner TeamkollegInnen. Übrigens: Bei vielen unserer Lehrlinge ist der Übergang von der Ausbildung zu einem Job fließend.

In deiner Lehrzeit bei uns verdienst du zum Einstieg 548,30 Euro brutto bis 1.089,86 Euro brutto im 3. Lehrjahr.

Warum wir dich suchen:

  • Du arbeitest gerne manuell und am Computer
  • Schule und Bildung sind für dich kein rotes Tuch
  • Du bist freundlich und pünktlich
  • Du arbeitest gern selbstständig und bist teamfähig

Als einer der größten Lehrlingsausbilder Wiens bieten dir die Wiener Stadtwerke ein ideales Umfeld: von Exkursionen mit anderen Lehrlingen über gemeinsame Mittagessen in der Werksküche, Sportmöglichkeiten, Berufswettbewerbe, in denen du dein Können beweisen kannst, bis hin zu Prämien oder Vorbereitungskursen für deine Lehrabschlussprüfung. Und natürlich stellen wir dir deine Arbeitskleidung und etwaige Schutzausrüstung zur Verfügung.

Deine Vorteile als Lehrling bei den Wiener Stadtwerken

  • Exkursionen
  • Werksküche
  • Sportmöglichkeiten
  • Berufswettbewerbe
  • Prämien
  • Vorbereitungskurse für die Lehrabschlussprüfung
  • Fachliche Kompetenz und Top-Ausbildung weit über das Berufsbild hinaus

Als Lehrling bei den Wiener Stadtwerken arbeitest du bei

Lehrberufe bei den Wiener Stadtwerken

  • Bürokaufmann/-frau
  • Betriebslogistikkaufmann/-frau
  • Elektrotechnik/Anlagen- u. Betriebstechnik
  • Elektrotechnik/Energietechnik
  • Elektronik/Informations- und Telekommunikationstechnik-Netzwerktechnik
  • Elektronik/Kommunikationselektronik-Netzwerktechnik
  • Florist/Floristin
  • Installations- und Gebäudetechnik, Gas- u. Sanitärtechnik
  • Kraftfahrzeugtechnik
  • Landwirtschaftliche/r Gärtner/in
  • Mechatronik
  • Metalltechnik/Metallbearbeitungstechnik